• Mobil zum Spiel – Einfahrt ins Stadion

MOBIL ZUM SPIEL

52 Mannschafts-Busse für die Kicker in Rhein-Neckar

52 Mannschaftsbusse an 52 Vereine: Ein Jahr lang, von Juni 2009 bis Juni 2010, übergab die Dietmar Hopp Stiftung jede Woche einen Neunsitzer-Teambus an einen Fußballverein aus der Metropolregion Rhein-Neckar, der im Jugendfußball ehrenamtlich besonders engagiert. Inzwischen rollen alle 52 „Mobil zum Spiel“-Busse durch die Metropolregion Rhein-Neckar. Die Aktion der Dietmar Hopp Stiftung lebt damit noch lange auf den Straßen im Südwesten weiter – und im Internet, denn die Website www.mobil-zum-spiel.de bleibt als Erinnerung für alle Teilnehmer auf dem Stand vom Juni 2010 online.

Für diese herausragende Förderaktion entwickelte Lorbeer Design das gesamte Corporate Design. Das Logo der Aktion »Mobil zum Spiel« zeigt einen stilisierten Bus, der später auf T-Shirts, Fussbällen, Luftballons sowie auf weiteren Print- und Online-Medien zum Einsatz kam. Die Gestaltung der Fahrzeugbeschriftung war eine tolle Aufgabe für uns: noch heute freuen wir uns über jeden Bus, der uns auf den Straßen der Metropolregion begegnet – mit den kleinen Fussball-Talenten von morgen.

Mobil zum Spiel

ZUSAMMENARBEIT
seit 2008

PROJEKTZEITRAUM
2009-2010

MASSNAHMEN
Corporate Design der Aktion
Design der Mannschaftsbusse
Design von Fußbällen, T-Shirts, etc.
Broschüre »Mobil zum Spiel«

www.mobil-zum-spiel.de

  • Buch »Mobil zum Spiel«
  • Buch »Mobil zum Spiel«
Schlüsselübergabe »Mobil zum Spiel«
  • »T-Shirt« Mobil zum Spiel
  • Mobil zum Spiel
  • Mobil zum Spiel
  • Mobil zum Spiel
  • Mobil zum Spiel
  • Mobil zum Spiel

    Busse Mobil zum Spiel

KUNDENFAZIT

»Zusammenarbeiten mit Lorbeer-Design heißt: gute Ideen, zuverlässiger Service, angenehmes Miteinander. Kurz: gerne immer wieder!«

Katrin TönshoffLeiterin Dietmar Hopp Stiftung